glossar begriffserklaerung

Hashtag (#) – Definition

 

Der Begriff Hashtag setzt sich aus hash (dt. Doppelkreuz/Rautenzeichen) und tag (dt. Schlagwort) zusammen. Die Raute # wird vor einem oder mehreren Wörtern, Zahlen oder Emojis platziert und folglich wird der Text zu einem Link umgewandelt, wodurch ein Schlagwort kreiert wird. Dadurch können Aussagen, Emotionen oder Diskussionen verdeutlicht werden. Des Weiteren werden die Schlagwörter genutzt, um die Beiträge über Suchmaschinen besser auffindbar zu machen und dienen dem Ermitteln von aktuellen bzw. angesagten Themen.

Beispiel Hashtag

#SocialMedia

Bekannt ist die Anwendung vor allem aus dem Microblogging Netzwerk Twitter. Mittlerweile werden die Hastags auch in weiteren Social Plattformen genutzt
– bspw. Google+, Instagram, Pinterest oder Facebook. Ein Hashtag wird direkt und ohne Leerzeichen vor Schlagwörter, Buchstaben, Zahlen und/oder Emojis gesetzt.
Z. B.:  #BergwanderungZugspitze oder #2017UrlaubMallorca #CalaRatjada.

 









  • Aktuelle Veranstaltungen im Bereich Online-Marketing.

    Termine ansehen.

  • Mit Online-Marketing – Reichweite steigern

    Infos hier