Intersem

INTERSEM® unterstützt Soziale Projekte und spendet

Wir freuen uns darüber, etwas „zurück geben zu können“ – anderen Menschen und speziell Kindern etwas gutes zu tun und zu helfen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen immer mal wieder was an das SOS-Kinderdorf und an die Herzenssache zu spenden. Zudem sponsern wir den Motocross-Verein MSC Füramoos e.V.

SOS Kinderdorf

SOS-Kinderdorf ist eine nichtstaatliche und unabhängige Organisation, die in über 100 Ländern aktiv ist. Vier Prinzipien kennzeichnen das SOS-Kinderdorf: Jedes Kind braucht eine Mutter und wächst am natürlichsten mit Geschwistern in einem eigenen Haus innerhalb einer Dorfgemeinschaft auf.

Zum Leitbild der SOS-Kinderdörfer gehört es auch, Kindern zu ermöglichen, gemäß ihrer eigenen Kultur und Religion zu leben.


 

Herzenssache

Herzenssache e. V. ist die Kinderhilfsaktion der Sender Südwestrundfunk (SWR) und Saarländischer Rundfunk (SR), sowie der Genossenschaftsbanken Sparda-Bank Südwest und Sparda-Bank Baden-Württemberg.

Einmal jährlich wird die Livesendung Herzenssache ausgestrahlt. Radio, Fernsehen und Internet berichten an diesem Tag über die Kinderhilfsaktion. Höhepunkt des Herzenssache-Tages ist die Livesendung am Abend.


 

MSC

Der MSC Füramoos wurde 2014 gegründet – es geht vor allem um den Trainings- und Erfahrungsaustausch rund um den Enduro / Motocross- Sport.

Der Verein führt gemeinsame Trainingseinheiten durch, veranstaltet hin und wieder Fahrten zu Rennen (z.B. Supercross München / Stuttgart) und engagiert sich in der Jugendarbeit, fördert dadurch Teamfähigkeit sowie das Interesse an Motor und Technik.